Refresher Schulung- Humor und Heiterkeit in der Arbeit mit Senioren

Hier klicken um das Anmeldeformular herunterladen

Refresher–Schulung für Betreuungskräfte in der
Dorfschule Ginderich


Zielgruppen :
• Bereits qualifizierte Alltagsbegleiter/innen nach § 45 a SGBXI (§8 AnföVo)
• Bereits qualifizierte Betreuungskräfte nach § 53c SGBXI
• Pflegekräfte
• Beschäftigte im Sozialen Dienst
• Interessierte ohne Grundqualifikation


Humor und Heiterkeit in der Arbeit mit Senioren
“ Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist.”
( Karl Valentin )

 

Die Unzulänglichkeiten der Welt, der Menschen, den Missgeschicken des Alltags mit heiterer Gelassenheit
zu begegnen, ist eine Kunst. Das Leben nicht so tragisch zu nehmen, über sich selbst lachen zu können-
dies alles, wird als Humor bezeichnet.
Humor ist eine erworbene Persönlichkeitseigenschaft mit hoher sozialer Kompetenz, durch die Pflege-und
Betreuungsarbeit eine neue Qualität gewinnen kann.


Ihr Gewinn :
• Nutzbarmachung der Sozialkompetenz Humor
• Verbesserte Kommunikation durch Humorstrategien
• Auflösung der typischen Missgeschicke des Älterwerdens durch Heiterkeit
• Perspektivwechsel durch befreiendes Lachen
• Wissen über Humorinterventionen bei Menschen mit Demenz (z.B. durch den Humorspezialist  Clown )


Termin : 30. Januar 2021/ 9:30 Uhr – 16:00 Uhr/ 8 UE
Investition : 120,00